+++  01.09.2021 Ü7 Infos  +++     
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Neuigkeiten

2021-10-Herbstferien 2021_Programm_Hennigsdorf

 


26.08.2021

funi

Hallo, liebe fUNI-Freunde,

wir freuen uns, Euch vom 11. bis 15. Oktober 2021 wieder zur fUNI einladen zu können. In diesem Jahr findet die fUni in Hohen Neuendorf statt.
Die fUni ist ein kommunenübergreifendes Ferienprojekt  und versteht sich als Plattform für die Interessen, die Kreativität und die Talente junger Menschen. Zielgruppe unseres Projektes sind Kinder im Alter von 8 bis 14 Jahren.  

Auch in diesem Jahr haben wir uns wieder ein buntes Angebot von interessanten Workshops für euch einfallen lassen. Spiel, Spaß und Miteinander sind uns dabei besonders wichtig, da wir in dieser besonderen Zeit oft darauf verzichten mussten. Unser Motto lautet deshalb „Von Schlauspielern und Spaßbildung“. Ihr habt nun die Möglichkeit, Euch noch bis zum 10. September 2021 für eure Lieblingsworkshops anzumelden. Alle Workshops, weitere Infos zum Projekt und das Anmeldeformular findet ihr auf https://www.funi-ohv.de/

Wir wünschen Euch viel Spaß beim Auswählen und freuen uns bereits auf die Zeit mit Euch.

Euer fUNI-Team
Die Jugendkoordination in Hennigsdorf, Hohen Neuendorf und Oranienburg



 

 


 Sommerfest


Liebe Familien in Hennigsdorf,

gemeinsam mit der Hennigsdorfer Wohnungsbaugesellschaft (HWB) lädt die PuR gGmbH herzlich zum Sommerfest “Grenzenlos” 2021 in Hennigsdorf ein. Dieses Sommerfest veranstalten wir zusammen mit dem Albert-Schweitzer-Quartiers-Opening am Freitag, den 17.09.2021 von 13 bis 21 Uhr. Das Feierareal befindet sich rund um den PuR-Nachbarschaftstreff Albert-Schweitzer-Quartier und die Innenhöfe zwischen der Albert-Schweitzer-Straße, Berliner Straße, August-Conrad-Straße und der Fabrikstraße. Ziel dieser Veranstaltung ist – natürlich wie all die Jahre zuvor – das grenzenlose Miteinander zwischen verschiedenen Kulturen zu fördern, ein Miteinander erlebbar zu machen sowie ein klares Signal für Integration und Toleranz zu entsenden. Es wird ein buntes Programm für Groß und Klein sowie Zeit zum Austausch, u.a. mit den Kolleginnen der Sozialen Arbeit an Grundschule geben. Zudem wird ein Upcycling-Bastelaktion angeboten. Und hier kommt Ihre Mithilfe ins Spiel: Ab sofort starten wir eine Sammelaktion von Konservendosen und PET-Flaschen (z.B. pfandfreie Saftflaschen). Sie möchten Ihre gelbe Tonne entlasten? Bitte geben Sie die ausgewaschenen Dosen und Flaschen (gern fortlaufend) bis zum Freitag, den 03.09.2021 bei Ihrer Schulsozialarbeiterin Fr. Zimmermann ab.


Was?                 Sommerfest "Grenzenlos"
Wann?                Freitag, 17.09.2021, 13 - 21 Uhr
Wo?                Albert-Schweitzer-Quartier, Zugang über August-Conrad-Str. in Hennigsdorf
Mithilfe?        Sammelaktion von Konservendosen und PET-Flaschen, Abgabe bis Freitag, 03.09.2021 bei der Schulsozialarbeiterin Fr. Zimmermann

Bei Fragen können Sie sich gern an mich wenden.

Wir freuen uns auf Sie und das gemeinsame Fest mit der HWB!

Mit freundlichen Grüßen

Carolin Zimmermann
Sozialarbeiterin (M.A.)
Teamleitung Soziale Arbeit an Grundschule

Biber-Grundschule
Zur Baumschule 12
16761 Hennigsdorf

Tel: 03302 - 20 71 851
Mobil: 0174 - 31 87 145

E-Mail: 

 


Wir haben eine neue Schulsozialarbeiterin

Wir freuen uns über unsere neue Sozialarbeiterin an der „Biber-Grundschule“ in Hennigsdorf. Carolin Zimmermann tritt zum Jahresbeginn die Stelle der Sozialarbeiterin und Teamleiterin der Sozialarbeit an Grundschulen an und steht Kindern, Eltern bzw. anderen Bezugspersonen und Lehrkräften als Ratgeberin, Vermittlerin und Unterstützerin zur Seite.

Genaue Kontaktdaten und Gesprächszeiten finden Sie auf dieser Seite. Melden Sie sich gern bei ihr.

 

Soziale Arbeit an Schulen goes Facebook

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,
uns Schulsozialarbeiterinnen gibt’s jetzt auch bei Facebook.

Sie können nun auch dort mit uns in Kontakt treten und uns schreiben. In den kommenden Wochen halten wir Ihre Kinder und Sie auch dort auf dem Laufenden und zeigen Bastelideen, Sporteinheiten und alles, was sonst noch die Langeweile daheim vertreiben könnte.

Hier gehts direkt zu unserer Facebookseite: https://www.facebook.com/SaSGSinHdf/ 
Wie bereits bekannt, können Sie uns daneben gerne in dieser besonderen Zeit anrufen, anschreiben oder uns hier Nachrichten zukommen lassen.

Wir antworten Ihnen zeitnah und sind auch während der Schließung der Schulen für Sie da. 

Herzliche Grüße,

Eure und Ihre Schulsozialarbeiterinnen der Grundschulen

Frau Biednorz, Frau Baronick und Frau Zimmermann 

 
Brandenburg vernetzt